Download Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West by Ahasver von Brandt, Paul Johansen, Hans van Werveke, Kjell PDF

  • admin
  • April 21, 2017
  • West
  • Comments Off on Download Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West by Ahasver von Brandt, Paul Johansen, Hans van Werveke, Kjell PDF

By Ahasver von Brandt, Paul Johansen, Hans van Werveke, Kjell Kumlien, Hermann Kellenbenz (auth.)

Die Deutsche Hanse ist immer wieder Gegenstand lebhafter Anteilnahme weiterer Kreise gewesen, mehr als dies sonst historischen Erscheinungsformen zukommt. Die Ursache ist darin zu sehen, daß sie von ihrer Gründung an zeitlose und vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten gewann. Es kennzeichnet die eigenartige Aufgabe der Hanse, daß sie ihre Ziele mit den friedlichen Mitteln des Austausches, der corporation und der techni­ schen Entwicklung zu erreichen imstande battle. was once auf den Gebieten der Markterschließung, der Absatzlenkung, des Schiffbaus und des Waren­ verkehrs dabei geleistet wurde, ist allgemein bekannt. Nicht weniger wirk­ sam battle die geistige Durchdringung aller dieser Lebenszweige, von der systematischen Verschriftlichung in den Kaufmannskontoren bis zur Rechts­ schöpfung in den Ratsurteilen, die den ganzen Einzugsbereich des Lübischen Stadtrechtes bis weit nach Osteuropa hinein umfassen konnte. Bei dieser räumlich umspannenden, durch Jahrhunderte wirksamen, in ihren Ausläu­ fern und Folgeerscheinungen noch heute spürbaren und in mancherlei For­ males bis zur Gegenwart lebendigen Tätigkeit des Städtebundes der Hanse zeigt sich als ein sehr wesentliches, gleichbleibendes Merkmal die Mittler­ Rolle in den Beziehungen zwischen der damaligen östlichen und westlichen Welt, der die Hanse in beiden Teilen zugehörte. Diese stark und nachhaltig wirkende verbindende Kraft wieder dem öffentlichen Bewußtsein nahezu­ bringen, hatte sich die Senatskommission für das Studium des Deutschtums im Osten an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn in einer akademischen Vortragsreihe über "Die Deutsche Hanse als Mittler zwi­ schen Ost und West" im Sommer-Semester 1961 zur Aufgabe gestellt.

Show description

Read or Download Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West PDF

Best west books

Frommer's Los Angeles 2005 (Frommer's Complete)

You are going to by no means fall into the vacationer traps should you trip with Frommer's. it truly is like having a chum express you round, taking you to the locations locals like most sensible. Our specialist authors have already long gone in all places chances are you'll go—they've performed the legwork for you, and they are no longer afraid to inform it love it is, saving you time and cash.

Unconquerable rebel: Robert W. Wilcox and Hawaiian politics, 1880-1903

Unconquerable insurgent is an exam of Hawaiian historical past from 1880-1904 and the political profession of part-Hawaiian, Robert W. Wilcox.

The Way Home: Essays on the Outside West

A feeling of position could be a complex topic, writes James McVey within the prologue to his new number of essays, the way in which domestic. in line with two decades of residing and touring within the West, the gathering contains essays on river operating, backcountry snowboarding, fly fishing, and backpacking—all describing a number of makes an attempt to interact in significant touch with the weather of untamed nature, and to have a deep firsthand wisdom of a spot.

Alleviating Soil Fertility Constraints to Increased Crop Production in West Africa

Tropical Africa escaped from the glaciers that coated the temperate components of the area in the course of the Ice Age. The legacy is that almost all of the guardian fabrics of the soils of tropical Africa are outdated, hugely weathered and with out bases and phosphate-bearing minerals. conventional farming structures which have been fairly strong and sustainable trusted lengthy fallow sessions after one to 2 years of cropping to take care of the efficient skill of the soils.

Additional info for Die Deutsche Hanse als Mittler zwischen Ost und West

Example text

Für den europäischen Ost-Westhandel zeigt sich jedenfalls ganz deutlich, daß von so einer "naturgegebenen" Notwendigkeit anfangs nicht die Rede sein konnte 10. Ein weiterer Gegenstand der Kritik soll in diesem Zusammenhang vor allem die Frage nach der relativen Bedeutung des Ost-Westhandels sein. Man hebt neuerdings in Sowjetrußland gern hervor, daß z. B. die Handelsbeziehungen nach Byzanz für die Russen viel wichtiger waren als diejenigen zur Hanse, was auch für das entlegene Novgorod gelten soll.

HGbl1. 70, 186 (J. Jaakkola). ID 20 Die Beziehungen Flanderns zu Osteuropa in der Hansezeit Von Hans van Werveke, Gent Die Beziehungen zwischen Flandern und Osteuropa bilden selbstverständlich keineswegs eine organische Einheit. Sie sind nur ein Bruchstück eines größeren Ganzen, aus dem sie nicht ohne eine gewisse Forcierung der Tatsachen zu lösen sind. Zahlreiche Angaben finden sich in der bereits vorhandenen wirtschaftshistorischen Literatur, zumal in dem eigens der Hansegeschichte gewidmeten Schrifttum.

Ausgehend von diesem Beispiel auf der "Westflanke" der Hanse, wollen 54 Paul Johansen wir der Handelsbilanzfrage auf der "Ostflanke" nähertreten. Als die Deutschen im 12. Jahrhundert nach Novgorod kamen, da betrieben die Russen ihren Handel noch in der aktiven Form, indem sie, verbunden zu einer überseeischen Bruderschaft, mit ihren kleinen Booten Gotland, Lübeck, Sigtuna, Wollin, Stettin und sicher auch Schleswig aufsuchten, um dort an Ort und Stelle die Pelze gegen Westwaren einzutauschen. Heinrich der Löwe hat den Russen bekanntlich in Lübeck Privilegien und Zollvergünstigungen zugesichert.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 14 votes